<

HAUS FAMILIE HOFMANN

Skandinavisches Flair mitten im Naturpark Augsburg Westliche Wälder - auch so kann ein Aumann-Holzhaus aussehen. Das Haus verfügt dabei stilecht über eine kleine Eingangsveranda, sichtbare Dachstühle, eine wunder­schöne, gewendelte Massivholztreppe und natürlich eine rote Holzfassade mit weißen Fenstereinfassungen. Kombiniert werden diese Elemente mit moderner Haustechnik und praktischen Lösungen, wie z.B. Glasschiebe­elementen, die die Küche vom Wohnbereich trennen, oder einem unauffälligen Glasdach, das die Terrasse auch bei Regen nutzbar macht.


Außenmaß: 11,80 x 15,76 m
Wohnfläche: 156,80 m2
Bauweise: Aumann Holzrahmen-Bauweise „SuperThermo“
Keller: teilunterkellert
Fassade: Boden-Deckel-Schalung in rot mit weißen Fenstereinfassungen
Innenraum: - Geschossdecken als sichtbare Balkendecke
- sichtbarer Dachstuhl
Haustechnik: - Wärmepumpenzentralgerät mit kontrollierter Be- und Entlüftung,
  inkl. Wärmerückgewinnung
Besonderheiten: - Schwedenhausstil
- Eingangsveranda mit eingeschiftetem Dach
- Holzterrasse mit Glasdach
- Ganzglas-Schiebetüranlage zwischen Küche und Esszimmer
- Massivholztreppe in nussbraun und weiß
Entwurf: Egmont Kuckenburg, Aumann Haus GmbH

Hinweis: Zum Schutz der Privatsphäre unserer Kunden, haben wir die Namen der Hauseigentümer verändert. Wenn Sie mehr über eines unserer Referenzprojekte erfahren möchten, wenden Sie sich bitte direkt an uns: » Kontakt

« zurück zur Übersicht