STELLENANGEBOT

Interessiert?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Post oder E-Mail an:

ASTA Holzwerk GmbH
Frau Iris Schlech
Rudolf-Diesel-Str. 3
86473 Ziemetshausen
Tel. 082 84 99 830-0


Stellvertretende Produktionsleitung (m/w/d)

Für unsere neue Brettschichtholz-Produktionsanlage suchen wir Verstärkung als

Stellvertretende Produktionsleitung (m/w/d)

Zu Ihren Aufgaben zählt:

  • Sicherstellung der reibungslosen Produktionsabläufe im Verantwortungsbereich unter Berücksichtigung von Effizienz, Termin- und Qualitätstreue
  • Mitwirkung bei der kontinuierlichen Verbesserung der Produktionsprozesse in Bezug auf Wirtschaftlichkeit und Störungsfreiheit der Abläufe
  • Fachliche und disziplinarische Führungsverantwortung der Teams
  • Mitwirkung bei der Personalgewinnung, Einsatzplanung und Personalentwicklung
  • Einarbeitung und Anlernen von Mitarbeitern in der Produktion und an Maschinen

 

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung, vorzugsweise als Holzbearbeitungsmechaniker mit Weiterbildung zum Techniker oder Meister, sowie erste praktische Erfahrungen
  • Eine schnelle Auffassungsgabe sowie ein ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität sowie die Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit
  • Kommunikationsfähigkeit, Empathie und Durchsetzungsstärke sowie einen wertschätzenden und motivierenden Führungsstil

 

Was Sie erwartet:

  • Eine dynamische wachsende Unternehmensgruppe der Holzbranche
  • Ein modernes und werteorientiertes Familienunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen und motivierten Teams
  • Ein attraktiver und moderner Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsspielraum
  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Eine attraktive Vergütung inkl. Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

 

Sie sind motiviert und haben Interesse an einer neuen Herausforderung? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Einkommensvorstellung an Frau Iris Schlech.

» Informationen zum Datenschutz für Bewerber*innen

« Übersicht